VfU Kennzahlen 2018 Update Version 1.4 inklusive Home-Office Berechnung

14.12.2020 | Der VfU Kennzahlen Standard zur Berechnung betriebsökologischer Kennzahlen hat am 14. Dezember 2020 ein kleines Update auf die Version 2018 1.4 erhalten. Das Update betrifft sowohl das Excel-Berechnungstool als auch den entsprechenden Bericht („Handbuch“) zum Tool.

Auf die Covid-19 Pandemie im Jahr 2020 haben Finanzdienstleister, wie viele andere Unternehmen, mit der massiven Ausweitung des Home-Offices reagiert, um ihre Mitarbeitenden zu schützen und die betriebliche Kontinuität sicherzustellen.

Die Version 1.4 hat eine neue Funktionalität, mit der die Stromverbräuche und Treibhausgas-Emissionen aus dem Stromverbrauch im Home-Office simuliert und berechnet werden können. Dieses Berechnungsmodell basiert auf Inputs einer Expertengruppe von langjährigen Anwendern der VfU-Kennzahlen.

Zusätzlich wurde bei dieser Gelegenheit der Landesmix für Strom in Deutschland aktualisiert und im begleitenden Schlussbericht gab es, neben dem neuen Kapitel zur Home-Office-Berechnung, einige kleinere redaktionelle Anpassungen.

Für das Jahr 2021 ist wieder ein umfassendes Update der VfU Kennzahlen geplant. Vorschläge für Ergänzungen und Weiterentwicklungen der betrieblichen VfU Kennzahlen aus dem Kreis der Anwender sind willkommen.

Um den aktuellsten Stand des VfU Kennzahlentool zu erhalten schreiben Sie bitte eine kurze Email an info@vfu.de.

Um immer auf dem aktuellsten Stand zu bleiben, bietet der VfU darüberhinaus einen Info-Service an. Wir melden Sie mit Ihrer Email Adresse automatisch für diesen Service an, sobald Sie das Kennzahlentool anfordern. Falls Sie diesen Service nicht erhalten möchten schreiben Sie dies bitte kurz in Ihrer Email. Sie können den Service auch zukünftig jederzeit kündigen.
Sie erhalten über den Service immer die aktuellste Version des Tools per Email und werden sofort benachrichtigt wenn eine neuere Version verfügbar ist.

Für die Messung der sog. Finanzierten Emissionen aus den eigentlichen Finanzdienstleistungen startet der VfU Anfang 2021 gemeinsam mit der internationalen PCAF-Initiative eine Regionalgruppe für die Region DACH. Sollten Sie an dieser Regionalgruppe interessiert sein, schreiben Sie bitte eine Email an info@vfu.de.

Sie arbeiten zum ersten Mal mit dem VfU Kennzahlen Standard oder wollen Ihr Wissen auffrischen? Der VfU bietet am 19.01.2021 den Workshop "Einführung in das VfU Kennzahlen Tool“ an. Sollten Sie Interesse an einem Workshop haben, schreiben Sie gerne eine Email an info@vfu.de.