Carbon Risk Management (CARIMA)

Aktuelles Projekt, in Entwicklung: ‘Carbon Risks’ und ‘Financed Emissions’ von Finanztiteln und Portfolios – Quantifizierung, Management und Reporting auf der Basis von Kapitalmarktdaten

Der Klimawandel ist ein Faktum. Das Bewusstsein für globale Klimarisiken der meisten Regierungen der Welt führte inzwischen zu zahlreichen Gesetzen und Regulierungen, die die Entwicklung der Wirtschaft in Richtung einer „Green Economy“ vorgeben. Zugleich wächst bei vielen Kapitalanlegern das Bewusstsein für umweltfreundliche Kapitalanlagen. Aktuell werden riesige Vermögen umgeschichtet – weg von Investitionen in die „Brown Economy“, hin zu Investitionen in die „Green Economy“. Beide Entwicklungen haben weitreichende und aktuell schwer absehbare Folgen für die Wirtschaft und führen zu sich massiv ändernden und immer volatileren Vermögenswerten.

20180822_Methoden und Tools_CARIMA_Grafik.png

Ein viel zitiertes Beispiel hierfür sind „Stranded Assets“, aus denen sogar das Risiko einer Finanzmarktblase resultiert, die „Carbon Bubble“. Daher ist es für alle Finanzmarktakteure von elementarer Bedeutung, die Chancen und Risiken, die mit dem Transformationsprozess der Wirtschaft hin zu einer „Green Economy“ verbunden sind, adäquat zu erfassen, zu managen und zu berichten. Der Lehrstuhl für Finanz- und Bankwirtschaft der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Augsburg stellt sich dieser Aufgabe seit 2015 im Rahmen des Forschungsbereichs „Carbon Risk Management“ (CARIMA). Es wird ein kapitalmarktbasiertes Verfahren entwickelt, das die Quantifizierung, das Management und das Reporting von Carbon Risks für Unternehmen und entsprechende Finanztitel und Portfolios ermöglicht. Grundlage ist ein Carbon Risk Factor, der „carboninduzierte“ Risiken und Chancen für potentiell alle Finanztiteln und Portfolios abbilden kann.

 

Die Projektwebseite finden Sie hier.

_____________________________

Tagungen auf denen CARIMA Vorgestellt wurde

  • 2019 American Economic Association Meetings, Atlanta, Georgia, Januar 04-06, 2019,
  • Southwestern Finance Association Annual Meeting, Albuquerque, New Mexico, USA, März 07-10, 2018,
  • Midwest Finance Association 2018 Annual Meeting, San Antonio, USA, März 01-03, 2018,
  • Eastern Finance Association 2018 Annual Meetings, Philadelphia, USA, April 11-14, 2018,
  • 45th European Finance Association Annual Meeting, Warschau, Polen, August 22-25, 2018,
  • NAMA 2018, Augsburg, Deutschland, Oktober 04-05, 2018,
  • UNEP FI / VfU Roundtable 2018, München, Deutschland, September 12-13, 2018,
  • GOR AG FIFI Workshop 2017, Magdeburg, März 29-30, 2017,
  • Green Summit University of Liechtenstein, Vaduz, Mai 23, 2017
  • Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Finanzwirtschaft (DGF) 2017, Universität Ulm, Deutschland, Oktober 06-07, 2017,
  • Vietnam Symposium in Banking and Finance 2017, Ho Chi Minh City, Vietnam, Oktober 26-28, 2017,
  • Workshop Central Banking and Green Finance 2017, Amsterdam, November 28-29, 2017,

 

  • Gewinner des Best Paper Award, Southwestern Finance Association Annual Meeting
  • Gewinner des Highest Impact Award, Green Summit University of Liechtenstein

Wissenschaftliche Veröffentlichungen die aus dem CARIMA Projekt entstanden sind

  • Carbon Risk. Working Paper, 2017 (with Andrea Jacob, Martin Nerlinger, Ryan Riordan, Martin Rohleder and Marco Wilkens) Abstract and Download