2019 UNEP FI / VfU Roundtable

Unter dem Titel "Sustainable Finance – Regulatorik. Innnovation. Transformation." beleuchtete der Roundtable 2019 den Beitrag des Finanzsektors zur Transformation von Wirtschaft und Gesellschaft – im vermeintlichen oder tatsächlichen „Spannungsfeld“ von Regulatorik und Innovation.

Logo RT 2019.png

 

Termin

 

Gastgeber

03.-04. Dezember 2019, Dienstag und Mittwoch

  L-Bank

Veranstaltungsort

 

Programm

Börsenplatz 1
70174 Stuttgart
Deutschland
  Das aktuelle Veranstaltungsprogramm erhalten Sie hier.

 

_____________________________

 

Beschreibung

Unter dem Titel "Sustainable Finance – Regulatorik. Innnovation. Transformation." beleuchtete der Roundtable 2019 den Beitrag des Finanzsektors zur Transformation von Wirtschaft und Gesellschaft – im vermeintlichen oder tatsächlichen „Spannungsfeld“ von Regulatorik und Innovation.

Die Veranstaltung fokussiert sich in diesem Jahr auf zwei zentrale Aspekte:

  1. Regulatorischer Handlungsrahmen für Sustainable Finance - Neue Herausforderungen & Chancen

  2. Umgang mit den Herausforderungen & Chancen: Innovationen im Finanzsektor mit Fokus auf die drei Ziel-Bereiche des EU Aktionsplans

Diese Aspekte werden in Impulsvorträgen, Panel-Diskussionen, Breakout Sessions und Workshops beleuchtet.

Mitwirkende kommen von namhaften und innovativen Finanzdienstleistern und weiteren Organisationen, wie BaFin, Europäische Kommission (Technical Expert Group) und UNEP FI (TCFD Working Group) sowie verschiedenen Universitäten und Verbänden/Initiativen.

Als Teilnehmer eingeladen sind Sustainable Finance Professionals, sowie alle anderen, die das Thema Sustainable Finance vorantreiben wollen.

Der UNEP FI / VfU Roundtable ist einer der größten Fachkongresse zum Themenbereich „Nachhaltigkeit und Finanzwirtschaft“ bzw. "Sustainable Finance" im deutschsprachigen Raum. Er richtet sich vor allem an Fach- und Führungskräfte aus Finanzunternehmen, die mit der Integration von Nachhaltigkeitsaspekten in die Geschäftspraxis befasst sind.

 

Weitere Informationen

VfU
Dr. Sven Remer
+49 (0) 821 / 42070973
remer@vfu.de
www.vfu.de

 

_____________________________

 

DOWNLOAD

Programm

 

1.Tag - 03.12.2019

 

Zeit Thema Referent
9:30 Begrüßung
  • Dr. Ulrich Theileis | L-Bank
  • Puleng Ndjwili-Potele | UNEP FI
  • Julia Taeschner | VfU & Aareal Bank
  • Sven Remer | VfU
  Einführung Tag 1
  • Sven Remer | VfU
Regulatorischer Handlungsrahmen für Sustainable Finance (SF) – Neue Herausforderungen & Chancen
10:00 Thesen zu Sustainable Finance
  • Dr. Bernd Villhauer | Weltethos Institut, Universität Tübingen
10:10 Sustainable Finance Regulatorik als innovationsfördernder Katalysator für eine große Transformation?
  • Prof. Dr. Tobias Popovic | Hochschule für Technik Stuttgart & VfU
10:35 Sustainable Finance auf europäischer Ebene
– EU Action Plan Financing Sustainable Growth
  • Dr. Karl Ludwig Brockmann & Doris Kramer | KfW Bankengruppe & EU-TEG Sustainable FinancE
11:45 Sustainable Finance auf nationaler Ebene
  • Matthias Kopp | WWF & SF-Beirat/AG1
12:05 Sustainable Finance Beirat der deutschen Bundesregierung – Ziele und Thesen
  • Matthias Stapelfeldt (Moderation) | Union Investment, SF Beirat & VfU
  • Frank Sibert | BNP Paribas & SF Beirat/AG2
  • Silke Stremlau | Hannoversche Kassen & SF Beirat/AG3
  • Angela McClellan | FNG & SF-Beirat/AG4
13:45 Chancen und Herausforderungen mit Blick auf die „Mobilisierung von Kapital“
  • Silke Stremlau | Hannoversche Kassen & SF Beirat
Breakout Sessions - I. 1-5
14:40 Nachhaltige Kredite in der Praxis
  • Oliver Graf | BW-Bank
 

Corporate Responsibility und Nachhaltigkeit im Bankgeschäft

  • Frank Sibert | BNP Paribas & SF Beirat
 

Nachhaltigkeits-Indikatoren für Versicherungen – vor dem Hintergrund des EU APs

  • Anna Schirpke | Greensurance Stiftung
  • Prof. Dr. Tobias Popovic | HfT Stuttgart
 

Principles for Responsible Banking

  • Puleng Ndjwili-Potele | UNEP FI
  Nachhaltigkeit wirksam verankern mit Mindfulness-Konzepten
  • Dr. Friedhelm Boschert | Mindful Finance Institute
Breakout Session - I. 6-10
16:10 Auf dem Weg zur Nachhaltigkeitsbank der Zukunft – Einblicke in die KfW Roadmap Sustainable Finance
  • Dr. Karl Ludwig Brockmann | KfW Bankengruppe & EU-TEG Sustainable Finance

  China als Vorreiter Grüner Transformation?
  • Nana von Rottenburg & Sandra Ghosh | dena
 

Die Energiewirtschaft im Wandel – Herausforderung Energiewende in Deutschland

  • Dr. Marcel Zürn | LBBW
  2°C Portfolio Check – das PACTA (Paris Agree- ment Capital Transition Assessment) Projekt
  • Klaus Hagedorn | 2° Investing Initiative
 

Von Performance Impact zu Societal Impact – mit Zukunftsbildern den Wandel begleiten

  • Jan Köpper | GLS Bank
17:20 VfU Antworten auf den neuen SF Kontext – Ausrichtung, Angebote und Partnerschaften
  • Matthias Stapelfeldt | Union Investment, SF Beirat & VfU
  • Henrik Ohlsen | VfU
  • VfU Partner Organisationen
  • Sven Remer | VfU

 

2.Tag - 13.09.2018

 

Zeit Thema Referent
9:00 Rückblick Tag 1 & Ausblick Tag 2
  • Sven Remer | VfU
  • Henrik Ohlsen | VfU
Umgang mit den Herausforderungen & Chancen: Innovationen im Finanzsektor mit Fokus auf die drei Ziel-Bereiche des EU Aktionsplans (EU AP)
9:15 Chancen und Herausforderungen eines nachhaltigen Risikomanagements
  • Christian Elbers | BaFin
Breakout Session - II. 1-5
10:10 Machine Learning & Nachhaltigkeit im Finanzsektor
  • Dr. Bernd Villhauer | Weltethos Institut – Universität Tübingen
  ESG Scoring mit künstlicher Intelligenz
  • Walther von Schultzendorff | Arabesque S-Ray
  Szenario-Analyse – Vertiefung am Fallbeispiel eines „grünen“ Projektes aus der Realwirtschaft
  • Hannah Helmke | right.based on science
  Umsetzung regulatorischer Vorgaben im Risk- & Compliance-Management
  • Dr. Max Weber & Robert Bopp | EY
 

Open Space – Freie Themensetzung und Gestaltung

  • Interessierte Teilnehmer
11:40 „Finance for Future – in Zeiten der Krise mit einem nachhaltigen Finanzsystem gegensteuern“
  • Staatssekretärin Dr. Gisela Splett | Ministerium für Finanzen Baden-Württemberg
12:00 Chancen und Herausforderungen mit Blick auf die „Transparenz & Langfristigkeit“
  • Dr. Sebastian Müller | right.based on science
Breakout Session - III. 1-5
13:45 Umweltkosten – Ermittlung und Relevanz für Reporting und Investitionen
  • Dr. Astrid Matthey | UBA
 

Lenkungswirkung des Asset Managements – durch Berücksichtigung von ESG Kriterien

  • Frank Jacob | Union Investment
 

Berichterstattung und strategische Integration nach TCFD – Tools für Reporting und organisatorische Verankerung

  • Benedikt Tschinkl | PwC
  Impact Reporting und PCAF (Carbon Accounting für Kredite und Investments) – Reporting der (Aus)Wirkungen einer Bank
  • Florian Koss | Triodos Bank
 

Digitalisierung & Nachhaltigkeit im Bereich Trade-Finance

  • Rüdiger Senft & Hans Huber| Commerzbank / Main Incubator
15:15

Zusammenfassender Rückblick – Perspektiven aus finanzethischer Sicht

  • Dr. Bernd Villhauer | Weltethos Institut – Universität Tübingen
15:45 Verabschiedung & Ausblick
  • L-Bank & VfU