Vorstand

Sprecherin des Vorstands

Profilbild_Taeschner_Julia.jpg
Julia Taeschner

Nachhaltigkeitsbeauftragte
Director Investor Relations
 
Kontakt:

Aareal Bank
Paulinenstraße 15
65189 Wiesbaden

E: Julia Taeschner

Julia Taeschner ist seit 1. Juli 2015 für die konzernweite Steuerung und strategische Weiterentwicklung des Nachhaltigkeitsprogramms, die Umsetzung und Überwachung der Nachhaltigkeitsleistungen von Bank und Konzern sowie die Nachhaltigkeitsberichterstattung zuständig; zudem ist sie Vorsitzende des Nachhaltigkeitsausschusses der Aareal Bank Gruppe und verantwortet ESG-Themen in der Investorenkommunikation. In ihrer zuvor fast 10 jährigen Tätigkeit als Head of Corporate Responsibility bei der Gruppe Deutsche Börse hat sie das Nachhaltigkeitsmanagement für den Börsenbetreiber auf- und ausgebaut. Davor arbeitete sie als Vorstandsreferentin bei Union Investment sowie bei der Unternehmensberatung PricewaterhouseCoopers. 1998 hat sie das Studium International Business Administration als Diplom-Betriebswirtin abgeschlossen.

 

Mitglied des Vorstands

Profilbild_Johannes-Behrens-Tuerk.jpg
Johannes Behrens-Türk
 
Kontakt:

DekaBank
Deutsche Girozentrale
Mainzer Landstraße 16
60325 Frankfurt am Main

E: Johannes Behrens-Türk

Johannes Behrens-Türk verantwortet seit 2013 das Nachhaltigkeitsmanagement im Bereich Vorstandsstab & Kommunikation der DekaBank. Er ist seit 2001 bei der DekaBank und leitete bis 2012 die Einheit Interne Kommunikation & Medien. Der gelernte Bankkaufmann und Journalist kam über Sparkassen in Niedersachsen, Sachsen-Anhalt und dem Sparkassen- und Giroverband Hessen-Thüringen, wo er die Abteilung Information & Kommunikation in Erfurt leitete, zur DekaBank.

 

Mitglied des Vorstands

Profilbild_Christian Leitz.jpg

Dr. Christian Leitz

Head Corporate Responsibility Management UBS

Kontakt:

UBS AG
Postfach
CH-8098 Zürich

E: Christian Leitz

"Als Sekretär des UBS Corporate Culture and Responsibility Committee (CCRC), ein Ausschuss des Verwaltungsrats von UBS, unterstütze ich den Vorsitzenden des CCRC bei der Bestimmung und Vorbereitung der vom Ausschuss behandelten Themen. Das CCRC unterstützt den Verwaltungsrat bei seiner Aufgabe, das Ansehen von UBS im Zusammenhang mit einer verantwortungsvollen Unternehmensführung zu wahren und zu fördern. Es prüft und beurteilt die entsprechenden Bedenken und Erwartungen der Anspruchsgruppen und ihre möglichen Folgen für UBS und empfiehlt dem Verwaltungsrat geeignete Massnahmen. Als Leiter von Corporate Responsibility Management, einer Abteilung innerhalb der "UBS and Society Initiative", koordiniere ich die Corporate Responsibility-Berichterstattung von UBS und leite den Bereich NGO-Kommunikation und -Analyse. Ausserdem bin ich auch Konzernhistoriker und Leiter des Langzeitarchivs von UBS."

 

Mitglied des Vorstands

Profilbild_Matthias Stapelfeldt.jpg
Matthias Stapelfeldt

Leiter Nachhaltigkeitsmanagement
Union Investment
Direktor
 
Kontakt:

Weißfrauenstrasse 7
60311 Frankfurt am Main

E: Matthias Stapelfeldt

Matthias Stapelfeldt, war als gelernter Bankkaufmann von 1984 -1992 in 2 deutschen Großbanken in der Betreuung vermögender Privatkunden im In- und Ausland sowie im Portfolio Management tätig. Seit 1992 hat er bei Union Investment verschiedene Leitungsfunktionen in den Bereichen Markt, Strategie und Kommunikation bekleidet, und ist seit 2010 verantwortlich für die Entwicklung und Implementierung der Nachhaltigkeitsstrategie für Union Investment. In seiner Funktion plant und koordiniert er die CSR-Strategie und internen Prozesse der Union Investment-Gruppe auf Unternehmensebene und vertritt CSR-Fragen in Verbänden und der Öffentlichkeit. Motivation: "Verantwortliches Handeln gewinnt für Finanzdienstleister in der öffentlichen Wahrnehmung immer mehr an Bedeutung, und das zu Recht. Als Asset Manager sind wir Treuhänder für das Vermögen unserer Kunden und somit in der Pflicht, zukunftsfähig und verantwortungsvoll anzulegen. Ich persönlich bin davon überzeugt, dass Nachhaltige Geldanlagen in Zukunft für alle Anlegergruppen an Bedeutung gewinnen werden und es unsere Aufgabe ist, den gesellschaftlichen Diskurs aktiv zu begleiten."

 

Ehrenpräsident VfU

Profilbild_Bernd Wagner.jpg
Prof. Dr. Bernd Wagner

Vorstand des Wissenschaftszentrum Umwelt
an der Universität Augsburg
Verein für Umweltmanagement und Nachhaltigkeit in Finanzinstituten e.V., VfU
 
Kontakt:

Ravenspurgerstraße 41
86150 Augsburg

E: Bernd Wagner

Prof. Dr. Dr. Bernd Wagner, promovierte und habilitierte an der Universität Augsburg. Von 1974 bis 2007 war er Mitglied der Geschäftsleitung des Zentrums für Weiterbildung und Wissenstransfer (ZWW) der Universität Augsburg. Seit 1980 Forschungs- und Beratungstätigkeit im Bereich "Nachhaltige Unternehmensführung/Ökocontrolling" im In- und Ausland. Weitere Forschungsschwerpunkte waren: Organisationsentwicklung, Unternehmenskultur, nachhaltige Entwicklung, Corporate Social Responsibility und Unternehmensstrategie. Derzeit ist Prof. Wagner Scientific Director am Wissenschaftszentrum Umwelt der Universität Augsburg und Vorsitzender des Vorstandes des VfU e.V.