Webinar | VfU Sustainable Finance Spezial: „Resilienz stärken in der Krise“ | (mit Mindful Finance Institute)

06.04.2020 | In dieser nie dagewesenen Zeit mit viel Stress, starken Emotionen und großer Unsicherheit stellt Ihnen Dr. Friedhelm Boschert vom Mindful Finance Institute in dieser Veranstaltung Werkzeuge und Gedanken vor, die Ihnen helfen können, mit dieser Ausnahme-Situation produktiver und gelassener umzugehen.

Veranstaltungsdatum:

06. April 2020 | 17-18 Uhr

Veranstalter:               

VfU

Referent:

Dr. Friedhelm Boschert / Mindful Finance Institute

Sprache:

Deutsch

Moderation:

Sven Remer (VfU)

Teilnehmer:

VfU Mitglieder

Teilnahmegebühr:      

Für VfU Mitglieder kostenlos.

Webinar-Tool:

Die Veranstaltung wird mit GoToWebinar durchgeführt; eine Teilnahme ist über Computer oder Telefon möglich

Einwahl-Details:

Angemeldete Teilnehmer erhalten die Einwahldetails und ggf. weitere Informationen zum Webinar zeitnah vor der Veranstaltung.

Anmeldung:

Bitte bis zum 03. April 2020 über die Anmeldemaske unten

 

„RESILIENZ STÄRKEN IN DER KRISE“ 

Angesichts dieser nie dagewesenen Zeiten mit viel Stress, starken Emotionen und großer Unsicherheit ist es unser Ziel, Ihnen Werkzeuge und Gedanken mit an die Hand zu geben, die Ihnen helfen mit dieser Ausnahme-Situation produktiver und gelassener umzugehen. Und das hilft auch dem Team und der Familie. Denn: Wer mit sich selbst gut umgehen kann, der kann auch mit anderen gut umgehen.   

Unser Ausgangspunkt fängt an „ganz oben“, in unserem Gehirn. Wie tickt unser Gehirn in solchen Ausnahme-Situationen, fragen wir. Und: kann man das beeinflussen? Die Hirn-forschung und die Achtsamkeits-Tradition geben uns Antworten auf diese Fragen. Im Webinar werden auch praktische Übungen durchgeführt. 

 

AGENDA (kann noch nach Teilnehmer-Interesse gewichtet werden):

Abschnitt 1: "Die Realität sehen, wie sie ist".

Ihre aktuellen Herausforderungen.  Wie tickt Ihr Gehirn im Krisen-Modus? Achten Sie auf Ihre Gedanken.  Halten Sie die Wahrnehmung beweglich und offen. Mit Übungen.

Abschnitt 2: "Die Emotionen sind immer bei uns - wir selten bei ihnen" (Goleman).

Emotionen und Stress besser in den Griff kriegen.  Ruhiger handeln. Mitgefühl für sich selbst und andere. Mit Übungen.

Abschnitt 3: Neugierde kultivieren - neue Wege ausprobieren

Begrüßen Sie, dass Routinen nicht mehr gelten. "Alles könnte anders sein" kann eine neue Denkweise sein.  Kommunizieren Sie achtsam. Mit Übungen.

Abschnitt 4: Kultivierung der Positivität

Die Flut negativer Nachrichten mit Dankbarkeit und positiver Aufmerksamkeit neutralisieren:  Mit Übungen.

 

Zielgruppe:

Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von VfU Mitgliedsunternehmen

 

Kontakt:

Für weitere Informationen wenden Sie sich gerne an:

Sven Remer
M: +49 (0)151  17248850
E: remer@vfu.de  
 
 

Anmeldung:

Bei interesse an einer Teilnahme, melden Sie sich bitte über die Maske unten an.

Sie erhalten dann zeitnah die Einwahldaten.