Sustainable Finance Toolbox | Das CSRD Compliance Cockpit für die Finanzwirtschaft

So dick ist das Brett gar nicht

Hintergrund der Veranstaltung

In der Webinar-Reihe „Sustainable Finance Toolbox“ stellen wir regelmäßig spannende Start-Ups, Projekte und etablierte Unternehmen vor, die mit ihren Tools einen positiven Wertbeitrag zur Transformation der Finanzbranche leisten. In dieser Ausgabe stellen wir Ihnen die Unternehmen Magnolia Consulting GmbH und inspired.green GmbH und Ihr Tool „CSRD-Compliance-Cockpit“ vor.

Inhalt

Nach dem Go-Live unseres CSRD-Compliance-Cockpits und der Anwendung in den ersten CSRD-Wesentlichkeitsanalysen bei Banken möchten wir gern unsere gesammelten Erfahrungen teilen. Darüber hinaus gehen wir auf die häufigsten Fragen unserer Kund:innen ein und zeigen Ihnen, wie mit minimalem Aufwand die CSRD-Umsetzung angegangen werden kann.

Agenda

Erwarten Sie unter anderem konkrete Antworten auf die folgenden Fragen:

  • Wie können wir bei der CSRD-Umsetzung Zeit und Geld sparen?
  • Wie genau muss ich mich bei der Wesentlichkeitsanalyse an die EFRAG-Richtlinien halten?
  • Wie lange dauert im Schnitt die Wesentlichkeitsanalyse und müssen wir Stakeholder befragen?
  • Welche Möglichkeiten gibt es, unser Anlage- und Kreditbuch möglichst automatisiert im Hinblick auf Wesentlichkeit zu analysieren?
  • Wie genau komme ich von der Wesentlichkeitsanalyse zum Berichtsumfang?
  • Wir wollen nur die CSRD-Minimalanforderungen erfüllen – wie viele der mehr als 1000 ESRS-Datenpunkte lassen sich tatsächlich reduzieren?
  • Was sollten Banken bereits jetzt tun, auch wenn sie erst für das Berichtsjahr 2025 berichtspflichtig sind?
  • Worauf schauen die Wirtschaftsprüfungsgesellschaften?

    Speaker*innen

    Urata Biqkaj-Müller, Gründerin und Partnerin Magnolia Consulting GmbH

    Holger Junghanns, Gründer und Geschäftsführer inspired.green GmbH

    Teilnehmer-Zielgruppe

    Die Veranstaltung richtet sich an Mitarbeitende aus Finanzinstituten.

    Veranstalter

    Das Webinar wird vom Verein für Umweltmanagement und Nachhaltigkeit in Finanzinstituten e.V. (VfU) gemeinsam mit Magnolia Consulting und inspired.green veranstaltet.

    Anmeldung & Kontakt

    • Die Veranstaltung findet über MS Teams statt.
    • Die Präsentation wird allen teilnehmenden Personen nach der Veranstaltung per E-Mail zugesendet.
    • Für eine Teilnahme klicken Sie auf den untenstehenden Button.
    • Bei Rückfragen kontaktieren Sie uns bitte per Email info@vfu.de.

    Über Magnolia

    Wir sind ein Boutique-Beratungsunternehmen mit namhaften Referenzen und umfassender Finanz- und Branchenerfahrung bereits aus unserer früheren Tätigkeit in einem großen Beratungsunternehmen. Ergänzt wird unsere Expertise durch unseren Hintergrund in der Top-Management- und Strategieberatung. Unser Team umfasst ca. 15 Personen an den Standorten Frankfurt am Main und Hamburg.

    Über inspired.green

    inspired.green unterstützt Finanzinstitute dabei, die regulatorischen Anforderungen im Bereich Nachhaltigkeit zu erfüllen und gleichzeitig durch eine differenzierende Nachhaltigkeitspositionierung Wettbewerbsvorteile im Markt zu generieren. Dazu begleitet inspired.green bei der Entwicklung und Umsetzung entsprechender Strategien und Konzepte. Ein besonderer Fokus liegt dabei auf der Aus- und Weiterbildung von Führungskräften und Mitarbeitern an der Kundenschnittstelle.

    Über diese Veranstaltung

    Datum

    21 Mai 2024

    Uhrzeit

    15:30 - 16:30

    Labels

    nur für Finanzinstitute

    Preis

    kostenfrei

    Schlagworte


    zurück zur Übersicht