Skip to main content
Der Verein für Umweltmanagement und
Nachhaltigkeit in Finanzinstituten e.V.
Sie sind hier:

Der VfU

Der VfU ist eine Plattform für Sustainability Professionals aus Finanzunternehmen, die Nachhaltigkeit ihres Unternehmens im Rahmen der unternehmerischen Verantwortung (Corporate Responsibility) gestalten, managen und kommunizieren bzw. in den Kundenbeziehungen, Transaktionen und Geschäfts-Entscheidungen, analysieren, bewerten und in entsprechenden Prozessen berücksichtigen.

Mission

Anspruch des VfU ist es, dem nachhaltigkeitsbezogenen Branchendiskurs der Finanzwirtschaft in der DACH Region einen Ort zu geben und national und international „von vorne“ mit zu gestalten. Dafür bietet der VfU eine Plattform sowohl für den brancheninternen Austausch als auch den Dialog der Branche mit Dritten – zu spezifischen nachhaltigkeitsnahen Fragestellungen.

Der Verein und seine Mitglieder arbeiten daran, das Konzept der Nachhaltigkeit für alle Bereiche des Bank und Versicherungsgeschäfts messbar und handhabbar zu machen. Gemeinsam werden Tools und Lösungen entwickelt, die an den spezifischen Herausforderungen der nachhaltigen Unternehmensführung bei Finanzinstituten ausgerichtet sind.

Seit 1995 arbeiten der Verein und seine Mitglieder an der Entwicklung und Umsetzung innovativer und nachhaltiger Lösungen für Finanzdienstleister mit dem Ziel, den Beitrag der Finanzwirtschaft zu einer nachhaltigen Entwicklung zu fördern.

VfU offizielle "UNEP FI Supporting Institution"
BMJV veröffentlicht Stellungnahmen zum Referententwurf CSR-Richtlinie-Umsetzungsgesetz
TCFD verlängert Deadline zur öffentlichen Konsultation
Bis zum 31. Mai 2016 können Interessenten eine Stellungnahme zum Report I der TCFD einreichen.
UNEP FI / VfU Roundtable 2015: Fokus Wesentlichkeit
UNEP FI / VfU Roundtable 2016: Closing the Gaps